Hauptseite

Aus Iaawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

iaawiki
Fakultät Kulturwissenschaften - Institut für Anglistik und Amerikanistik

Image of the Week-6.jpg

Aktuelle Ankündigungen

Termine der Modulprüfungen

Die Termine für die Modulprüfungen im WS 15/16 können über folgende Links eingesehen werden:


Bitte entnehmen Sie folgender Übersicht, ob Sie noch eine Studienbescheinigung nachreichen müssen oder nicht:


Masterkolloquium LABG 2009

  • Alle Masterstudierenden im LABG 2009, die planen innerhalb des SoSe 2016 ihre Masterarbeit in einem der Bereiche des Instituts für Anglistik und Amerikanistik zu schreiben, müssen dafür am Masterkolloquium am 13.05.2016 teilnehmen. Verfasser/innen von Masterarbeiten anderer Studienordnungen sind ebenfalls herzlich eingeladen.
  • Bitte melden Sie sich dazu bis zum 01.04.2016 bei Herrn Prof. Dr. Walter Grünzweig per E-mail an: walter.gruenzweig@udo.edu

Anmeldung und Abgabe von Modulhausarbeiten und Theorie-Praxis-Berichten im Praxissemester

Ab dem WS 2015/16 gelten im Fach Englisch neue Regelungen zur Anmeldung und Abgabe von Modulhausarbeiten (LABG 2009: Modul 6) und Theorie-Praxis-Berichten (LABG 2009 Master: Modul PS):

  • Alle Hausarbeiten, die als Modulprüfung geschrieben werden (dazu gehört auch der Theorie-Praxis-Bericht zum Praxissemester), müssen bis zum 31.01. (im Wintersemester) oder 31.07. (im Sommersemester) bei Cyprian Piskurek angemeldet werden.
  • Die Anmeldung und Abgabe muss in dem Semester erfolgen, in dem das entsprechende Hauptseminar besucht wird.
  • Für diese Anmeldung gilt das normale Anmeldeformular für Modulprüfungen, auf dem der/die Erstprüfer/in vor der Anmeldung eine Unterschrift zu leisten hat.
    • Die Studienbuchseite kann nachgereicht werden, nachdem alle Kurse des Moduls abgeschlossen wurden.
    • In Absprache mit dem Erstprüfer/der Erstprüferin kann das auf dem Anmeldeformular festgelegte Thema noch einmal geändert werden.
  • Erstprüfer/in ist der/die Leiter/in des Hauptseminars, in dem die Modulprüfung geschrieben wird.
  • Die Verteilung der Arbeiten auf Zweitkorrektoren erfolgt über die Prüfungsverwaltung. D.h., dass Studierende sich nicht mehr selber eine/n Zweitprüfer/in suchen.
  • Zwei Exemplare der fertigen Hausarbeit (ein Exemplar für Theorie-Praxis-Berichte) sind dann bis 31.03. (Wintersemester) oder 30.09. (Sommersemester) bei Cyprian Piskurek einzureichen. Im Krankheitsfall sind Fristverlängerungen bei der Abgabe mit Herrn Piskurek abzusprechen.
  • Diese Regelung gilt nur für Modulabschlussarbeiten und den Theorie-Praxis-Bericht zum Praxissemester. Hausarbeiten, die als Studienleistung zum Abschluss eines Seminars gehören, werden nach wie vor in Absprache mit dem Seminarleiter geschrieben und eingereicht.

Aktuelle Änderungen von Seminaren



Course Registration & KVV
  • Course Registration for the Summer Semester 2016 will take place from 15.02.2016 to 26.02.2016 via the LSF (instead of the departments's EWS site).
  • General information concerning the registration process can be found here and here (pdf).
  • You can now download the KVV for next semester here (pdf).
  • Any changes to courses will be made available on this page under Changes to the KVV.


Changes to the KVV

  • Introduction to British Literary Studies, Group C (154203): Please note that to pass this course, you will also have to hand in an achievement review. For more information on this requirement, please read the description for the Introduction to British Literary Studies, Group B (154202).

  • Begleitseminar Praxissemester Gruppe B: BK, HRGe, SP, G (154326): Bitte beachten Sie, dass die Termine für dieses Seminar wie folgt geändert wurden:
    • Di, 15.03.2016
    • Do, 19.05.2016
    • Do, 23.06.2016
    • jeweils von 09:30 - 15:30 in Raum 3.510.

  • Academic Writing: Film Adaptations (154417): The course will take place in R. 3.205 instead of R. 3.207.

  • Translation German/English (Group A) (154428): The course will take place from 16:00 - 17:30 (instead of 16:15 - 17:45).

Aktuelle Änderungen von Sprechstundenterminen




  • Gerold Sedlmayr: The office hours on Wednesday, 23 March have been moved to 13:00 - 15:00.

Spotlight


Filme in englischer Originalfassung
The Revenant Film Poster.jpg
Suffragette Film Poster.jpg
  • The Revenant
    • Montag, 08. Februar 2016, 20:30 Uhr
    • Freitag, 19. Februar 2016, 17:45 Uhr
    • Ort: Kino-Schauburg, Brückstraße 66, Dortmund
    • Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Suffragette
    • Montag, 22. Februar 2016, 20:30 Uhr
    • Freitag, 04. März 2016, 18:15 Uhr
    • Ort: Kino-Schauburg, Brückstraße 66, Dortmund
    • Weitere Informationen finden Sie hier.

Martin-Schmeißer-Stiftung
  • Stipendien für Abschlussarbeiten: Für Bachelor- und Masterarbeiten, die einen mindestens 2-monatigen Auslandsaufenthalt erfordern, vergibt die Martin-Schmeißer-Stiftung Stipendien im Wert von max. 1500€. Frist: 15.02.2016.
  • Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Martin-Schmeißer-Medaille: Für AbsolventInnen der TU, die im SoSe 2015 oder im WiSe 2015/16 ihr Studium mit einer herausragenden Abschlussarbeit mit internationalem Kontext abgeschlossen haben. Hierzu gehört ein Geldpreis von bis zu 2000€. Frist: 30.06.2016.

Conference "Wrestling with the Angels: Exploring Stuart Hall's Theoretical Legacy"
  • Where: Emil-Figge-Straße 59
  • When: 25-27 February 2016
  • What: Stuart Hall, who passed away in February 2014, was one of the founding fathers of what is known today as 'Cultural Studies' and long-time director of the renowned Centre for Contemporary Cultural Studies at the University of Birmingham. The conference takes its cue from Hall himself, who once said that theoretical work meant 'wrestling with the angels' and that the only theory worth having was the one one had to fight and struggle with. This, precisely, is what this conference aims to do: to engage with, examine, use, question, criticise, develop and transform Hall's many concepts and ideas.

See the Wiki internal page Wrestling with the Angels: Exploring Stuart Hall's Theoretical Legacy for more information


Absolventenfeier
  • Wann: 21.04.2016 ab 18 Uhr
  • Wo: IBZ, Emil-Figge-Straße 59
  • Was: Zur Absolventenfeier sind alle AbsolventInnen der Studiengänge Englisch, Deutsch sowie der Angewandten Studiengänge eingeladen, die ihre Abschlussarbeit bereits eingereicht haben oder dies noch bis Semesterende tun werden. Für Unterhaltung, Essen und Trinken ist gesorgt.
  • Anmeldung: Bis zum 14.02.2016 unter der E-Mail fs-englisch.fk15@uni-dortmund.de (mit Namen, Studiengang und Anzahl der weiteren Begleitpersonen). Der Eintritt für alle AbsolventInnen ist frei, für Begleitpersonen erheben wir einen Unkostenbeitrag von 5€ pro Person.
Poster Absolventenfeier neu.jpg

Publications

Sommeruniversität 2016 an der Ben-Gurion-Universität, Israel
Program poster 2016.jpg

Auch nächsten Sommer (31. Juli – 08. September 2016) findet an der Ben-Gurion Universität in Beer Sheva (Israel) wieder die Sommeruniversität statt. Es handelt sich um einen sechswöchigen Hebräischsprachkurs zusätzlich Rahmenprogramm in deutscher Sprache (Vorträge, gesellschaftliche und kulturelle Ereignisse sowie Ausflüge). Die Möglichkeit eines regen Austauschs mit israelischen und weiteren internationalen Studierenden und DozentInnen bietet allen TeilnehmerInnen außerdem die Möglichkeit, sich mit dem heutigen Israel samt seiner vielfältigen Geschichte und Gesellschaft intensiv auseinanderzusetzen und sich auszutauschen. Weitere Informationen auf der Homepage der Sommeruniversität und bei Sina Nitzsche.


Internship

Praktika an bilingualen Kindertagesstätten und Grundschulen in Dortmund

Wer die Chance nutzen möchte, an bilingual unterrichtenden Kitas und Schulen in Dortmund englischsprachige Lehrkräfte zu unterstützen, innovative Unterrichtskonzepte 'first-hand' zu erleben und praktische Erfahrungen zu machen, kann sich an folgende Ansprechpartnerinnen wenden:

Die Praktikumsplätze sind für alle Englischstudierenden offen, die Anzahl von Praktikumsplätzen ist nicht begrenzt und ein bestimmter Zeitraum für die Anmeldung ist nicht festgelegt.


Service

Hilfe und Unterstützung bei der Literaturrecherche

  • Die Fachreferentin Stefanie Spiegelberg bietet folgende reguläre Sprechstunden für Sprach- und Literaturwissenschaftler an:
    • Di., 10 - 11 Uhr in ihrem Büro im R. 107 in der Zentralbibliothek (um eine kurze Voranmeldung wird gebeten)
    • Mi., 9.30 - 10.30 Uhr in der Emil-Figge-Bibliothek (keine Anmeldung nötig)
    • weitere Termine sind nach Vereinbarung möglich
  • Tel.: 0231 - 755 4038
  • E-Mail: stefanie.spiegelberg@ub.tu-dortmund.de

  • Auch in diesem Semester bietet die Zentrale Studienberatung verschiedene Workshops und Coaching-Angebote für Studierende an. Das Angebot richtet sich an alle interessierten Zuhörer und ist kostenlos. Teilweise ist eine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen zu den Terminen, Themen und Coaching-Gruppen finden Sie hier.


Bildnachweis: © see file description page